;

Anlagenoptimierung 1 | 18

Update mit vielen Extras

Aus PGIM wird Symphony Plus Historian (SPH)

S+ Historian (Symphony Plus Historian = SPH) ist der neue Name für das Informationsmanagementsystem von ABB, das bisher Power Generation Information Management (PGIM) hieß. Es bietet weiterhin alle Funktionen für jede organisatorische Ebene von Unternehmen und verbessert die Effizienz sowie die Wirtschaftlichkeit von Anlagen. Um einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erzielen, müssen sich Betreiber schnell an veränderte Rahmenbedingungen anpassen. Zuverlässige Informationen rechtzeitig zu erheben, umzuwandeln und zu verteilen, spielt in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Ein einfacher und flexibler Datenzugriff ist die unerlässliche Grundlage aller operativen und geschäftlichen Entscheidungen. Neben den bewährten Leistungen von PGIM bietet die SPH-Updateversion auch eine höhere Performance und Stabilität für die installierten Systeme.

 

Vorteile:

  • Integration in Symphony Plus und System 800xA oder Verwendung als Einzelsystem
  • Konformität mit Alarmmanagement-Richtlinien EEMUA 191 und ISA SP 18.2
  • Unterstützung aktueller und älterer Betriebssysteme (Windows 10, Windows 7, Windows Server 2016, Windows Server 2012)
  • Vollintegration in Windows Active Directory
  • Erfüllung der Cyber-Security-Baseline von ABB nach gültigen IT-Sicherheitsstandards