Produkte 2 | 19

Überwachung dezentraler Energieerzeuger

Zweikanaliges ABB Spannungs- und Frequenzrelais CM-UFD.M31

Das Netzeinspeiseüberwachungssrelais CM-UFD.M31 überwacht Spannung und Frequenz in Drehstromnetzen sowohl ein- als auch dreiphasig gemäß den seit April 2019 geltenden neuen VDE-Richtlinien. Das Relais entspricht in Verbindung mit Wechselrichtern mit integrierter Inselnetzerkennung den Bedingungen für den Netz- und Anlagenschutz nach VDE AR-N 4105:2018-11 und VDE-AR-N 4110:2018-11. Das CM-UFD.M31 ist zweikanalig und dadurch einfehlersicher aufgebaut. Sowohl Eingangsbeschaltung wie auch Auswertung und Ausgangsrelais sind doppelt vorhanden. Neben den beiden Prozessoren, die sich gegenseitig überwachen, kontrollieren Rückmeldekontakte die Funktion des Kuppelschalters. Falls ein Alarm erfolgt, schaltet das Gerät automatisch ab und das Display zeigt die Ursache an. Ein drittes Ausgangsrelais zur Ansteuerung des Motorantriebes eines Leistungsschalters steht ebenfalls zur Verfügung.

Vorteile

  • Netzeinspeiseüberwachungsrelais mit Modbus-Kommunikation
  • Komfortable Datenerfassung und Steuerung über Modbus RTU möglich
  • Klartextanzeige über LCD Display oder Übertragung auf externes Anzeigegerät