Produkte 2 | 20

Oberschwingungsfreies Netz

Neue Ultra-Low Harmonic Drives ACQ850 für Pumpenapplikationen

ABB hat die speziell für Pumpenapplikationen im Wasser-/Abwasserbereich entwickelten drehzahlgeregelten Antriebe der Reihe ACQ580 um eine Ultra-Low Harmonic-Variante ergänzt. Der neue Frequenzumrichter ermöglicht selbst bei einer instabilen Stromversorgung einen zuverlässigen Betrieb, da er störende Oberschwingungen (Harmonische) im Netz beseitigt. Traditionell wurde dem Problem mit harmonischen Oberschwingungen bislang mit Filtern, Multipuls-Transformatoren und Überdimensionierung von Komponenten begegnet. Der ACQ580 kommt ohne externe Filter oder spezielle Ausrüstungen aus. Er beinhaltet eine Komponente zur Verringerung von Oberschwingungen, einschließlich einer aktiven Stromversorgungseinheit und eines integrierten Oberschwingungsfilters. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Frequenzumrichter mit 45 % THDi (Total Harmonic Distortion bzw. gesamte harmonische Verzerrung) reduziert der Ultra-Low Harmonic Drive ACQ580 die harmonischen Oberschwingungen auf unter 3 %.

Vorteile

  • Reduktion von Oberschwingungen ohne zusätzliche Komponenten
  • Leistungs- und Spannungsbereich: 4 bis 355 kW und 380 bis 480 V
  • Schutzklasse bis IP55 und pumpenspezifische Funktionen
  • Kompatibel mit den ABB Ability Monitoring Services