Niederspannung 3 | 15

Immer cool bleiben

Thermistor-Motorschutzrelais CM-MSS verhindert Überhitzung

Messen der Motorwärme

Das Thermistor-Motorschutzrelais CM-MSS überwacht die Wicklungstemperatur von Motoren, die mit Kaltleiterfühlern ausgestattet sind. Diese Sensoren messen die Motorwärme direkt und verhindern Motorschäden, die durch Überlastung oder Überhitzung entstehen. Steigt die Temperatur in der Motorwicklung zu stark an und erreicht die Nennansprechtemperatur, erkennt das Überwachungsrelais die Situation und das Ausgangsrelais fällt ab. Dies löst das Motorschütz aus, das den Motor abschaltet. Sobald der Motor abkühlt und die Temperatur den Rücksetzschwellwert erreicht, ist eine Rückstellung des Überwachungsrelais möglich – angezeigt durch eine blinkende, gelbe LED-Leuchte. Nach dem Rücksetzen zieht das Relais wieder an und schaltet das Motorschütz; der Motor startet neu.

 

Vorteile

  • Dynamische Leiterbrucherkennung
  • Kurzschlussüberwachung des Fühlerkreises, auch für Bimetallüberwachung konfigurierbar
  • Konfiguration über DIP-Schalter
  • In Schraub- und Push-in Anschlusstechnik verfügbar