Strom- und Wärmeerzeugung 3 | 16

Eines für alle

Eingabegerät aus der Familie Procontrol P14

Flexibler Einsatz in der Leittechnik

Das neue, universelle Eingabegerät 81EU50R1210 aus der Produktfamilie Procontrol P14 ermöglicht die Verarbeitung aller Eingangssignale mit nur einem Gerät. Dadurch reduziert sich die Anzahl der Vorgängergeräte, was einen flexiblen Einsatz in leittechnischen Anlagen ermöglicht und den heutigen Marktanforderungen ideal entspricht. Das Eingabegerät verarbeitet Analog-, Binär-, Temperatur- sowie Pulseingangssignale und lässt sich wahlweise auch als Binäreingang mit Zeitstempelung konfigurieren. Anhand vordefinierter Funktionsblöcke kann die Applikation beispielsweise Korrektur- und Filterfunktionen durchführen. Zahlreiche Überwachungs- und Diagnosefunktionen sorgen für eine optimale Fehlererkennung.

 

Vorteile

  • Universell einsetzbar für binäre und analoge Eingangssignale
  • Leistungsstarke Signalverarbeitung mit Korrektur- und Filterfunktionen
  • Weniger Ersatzteile, mehr Anwendungsmöglichkeiten