Produkte 2 | 19

Effizientere Photovoltaikanlagen

CMS-660 hilft bei der Fehlererkennung

Die Effizienz von Photovoltaikanlagen wird durch die CMS-Stringüberwachung erhöht, da das System Fehler auf PV-Strings erkennt. Dadurch können schnell geeignete Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Das CMS-660 registriert sofort, wenn das System ungewöhnlich arbeitet und meldet Fehler wie defekte Strings, hohe Temperaturen oder Überspannungen. So können Betriebsunterbrechungen oder Stromausfälle vermieden werden. Das CMS-660 beinhaltet außerdem einen oder mehrere Sensoren, die direkt auf das Hutschienengerät montiert werden können.

Vorteile

  • Sicheres Erkennen von Fehlern auf PV-Strings und Vermeidung von Negativfolgen
  • Bis zu 32 flexible Überwachungspunkte
  • Einfache Integration in Überwachungssysteme von Anlagen oder Wechselrichtern über Modbus RTU- Protokoll