PRODUKTE - NIEDERSPANNUNG 1 | 19

Effizient bis 6.000 A

Emax 2 UL: vom Leistungsschalter zum Power Manager

Die Niederspannungs-Leistungsschalter Emax 2 bis 6.000 A entsprechen dem ANSI C37 Standard und sind nach UL 1066 zertifiziert. Die neue Modellreihe steuert jede elektrische Anlage – von einfachen bis zu komplexen Installationen – mit geringem Aufwand. Die vier Baugrößen E1.2, E2.2, E4.2 und E6.2 machen Schaltanlagen mit kompakten Abmessungen und hohen Leistungen möglich und kommen dabei mit kürzeren Sammelschienen mit einem geringeren Kupferquerschnitt aus. Die Schutzauslöser und das wesentliche Zubehör sind in der gesamten Baureihe identisch, was Planung und Installation vereinfacht. Hinsichtlich der Maße weisen die Modelle E2.2 bis E6.2 die gleiche Höhe und Tiefe auf. Die Leistungsniveaus wurden aktualisiert und vereinheitlicht. Verfügbar sind Niveaus zwischen 42 und 200 kA, womit ABB der Marktnachfrage und den Anforderungen an eine zeitgemäße Anlage bis 635 V gerecht wird. Die hohen Kurzzeitströme gewährleisten zusammen mit den effizienten Schutzfunktionen vollständige Selektivität in allen Situationen. Auf diese Weise lassen sich kompakte Schaltanlagen konstruieren und beachtliche Einsparungen bei gleichbleibenden Leistungen erzielen.

Vorteile

  • Gleiche Schutzauslöser und gleiches Zubehör in der gesamten Modellreihe
  • Leistungsniveaus von 42 bis 200 kA
  • Vollständige Selektivität in allen Situationen dank hoher Kurzzeitströme und effizienter Schutzfunktionen