;

ABB Ability 4 | 18

Leistungstransformator 4.0

Modulare Erweiterung für Spannungswandler

Die Leistungstransformatoren von ABB werden smart: Denn ab sofort sind sie alle mit ABB Ability-Digitalfunktionen ausgestattet. Damit können sie aus der Ferne überwacht und die Daten ausgewertet werden, was eine noch effizientere Auslastung von Komponenten und Stromnetzen ermöglicht.

Mit den ABB Ability-Digitalfunktionen beginnt für Leistungstransformatoren eine neue Ära. Als erster Anbieter weltweit rüstet ABB die Spannungswandler für hohe Leistungen standardmäßig mit smarten Geräten aus. Damit lassen sich die Transformatoren über eine Monitoring-Plattform in Echtzeit überwachen und die Daten auswerten und aktualisieren. Das steigert die Effizienz und Zuverlässigkeit der Transformatoren. Da alle relevanten Daten sofort zur Verfügung stehen, können Komponenten und Stromnetze optimal ausgelastet werden. Kunden haben die Möglichkeit, die Leistungstransformatoren ganz einfach per Plug-and-play modular zu erweitern. Sie gewährleisten so die Zukunftssicherheit ihres Systems und kontrollieren jeden Schritt auf dem Weg zur Digitalisierung. Die ABB Ability-Leistungstransformatoren bieten nicht nur auf lokaler Ebene verwertbare Informationen, sondern erlauben den Nutzern auch den Zugriff auf das gesamte Ökosystem von Softwarelösungen und Diensten auf Anlagen- und Unternehmensebene. Dazu zählt unter anderem das Asset-Performance-System ABB Ability Ellipse. Auf der Basis umfassender Informationen können Nutzer proaktiv und deutlich gezielter Maßnahmen treffen, die Anlagenausfälle verhindern und somit die Lebensdauer des Systems erhöhen und Kosten senken.

Die ABB Ability-Leistungstransformatoren stellen Informationen auf lokaler Ebene bereit und erlauben den Zugriff auf Software und Services auf Anlagen- und Unternehmensebene.

Mehr Effizienz im Verteilnetz
Mit diesen Stärken punktet auch ABB Ability TXpert, der weltweit erste digitale Verteiltransformator. Er verfügt über innovative Sensortechnik, die bereits während des Fertigungsprozesses eingebaut wird und hochpräzise arbeitet. Die Sensoren stellen auf der Basis der Cloud-Technologie über die ABB Ability-Plattform Informationen für ein effizienteres Anlagenmanagement sowie optimierte Betriebs- und Instandhaltungskosten zur Verfügung.

Inspektion 4.0
Kürzere Systemstillstände und geringere Kosten sind dank digitaler Technologie künftig auch bei der Inspektion von Leistungstransformatoren möglich. Die Servicelösung ABB Ability TXplore arbeitet mit einem innovativen Tauchroboter, der drahtlos durch einen flüssigkeitsgefüllten Leistungstransformator gesteuert wird und diesen von innen inspiziert. Damit ist eine sichere, schnelle und kosteneffiziente Überprüfung des Innenraums des Transformators möglich. Die Ergebnisse dieser Prüfung können Experten rund um den Globus in Echtzeit einsehen. Da die Inspektion mit ABB Ability TXplore innerhalb von Stunden abgeschlossen ist und nicht wie früher Tage dauert, verringert sich auch die Ausfallzeit des Transformators. Insgesamt erhöht das innovative Konzept die Sicherheit für Mensch und Umwelt und senkt die Inspektionskosten um bis zu 50 %.

Mit dem ABB Ability TXplore dauert die Inspektion von Transformatoren nur noch wenige Stunden.