about

Produkte

Produkt

Schnelle Inbetriebnahme


Software viaFlex PRO mit intuitivem Bedienkonzept

Detaillierte Infos zum Anlagenzustand

Das Zentralbatteriesystem viaFlex bietet höchste Flexibilität beim Aufbau von Sicherheitsbeleuchtungsanlagen – ob zentral im Gebäude oder dezentral im Brandabschnitt. Mit dem von ABB Kaufel entwickelten Loop-Prinzip kann weitestgehend auf E30-Material verzichtet werden. Der verlängerte Funktionserhalt von mehr als 30 min gelingt dabei durch räumliche Trennung. Dieses Prinzip eignet sich für Industriehallen und andere große Flächen mit virtuellen Brandabschnitten, aber auch für weitere Anwendungen, zum Beispiel für Bürogebäude. Die neue Bedien- und Programmiersoftware viaFlex PRO mit ihrem intuitiven Bedienkonzept und dem benutzerfreundlichen Assistenten sorgt für zeitsparende (Teil-)Inbetriebnahmen. Der Betreiber kann sich ohne Detailkenntnisse schnell und einfach über den Anlagenzustand informieren.

 

Vorteile

  • Kurze Inbetriebnahmezeiten
  • Erleichterter Betrieb dank neuartiger Bedienung
  • Maximale Flexibilität im Netzaufbau, je nach Gebäudestruktur und Gegebenheiten