Antriebstechnik 3 | 18

Macht Pumpen schlau

ABB Ability Smart Sensor analysiert Betriebsdaten

ABB hat in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Pumpenhersteller Egger den ABB Ability Smart Sensor weiterentwickelt, um Pumpen aus der Ferne zu überwachen. Der Sensor verwandelt herkömmliche Pumpen in smarte, drahtlos verbundene Geräte. An der Pumpenaußenseite misst er die Vibrationen und die Temperatur. Diese Daten liefern wertvolle Informationen über den Zustand und die Leistung der Pumpe. Auf der Basis der Messungen berechnet der Sensor die Zustandsindikatoren, mit denen sich generelle Probleme wie Kavitation, Lagerschäden, Probleme mit der Pumpenschaufel, gelockerter Sitz, Unwucht oder Überhitzung erkennen lassen. Anwender können mit dem intelligenten Sensor ihr Geschäft fördern, indem sie Ineffizienzen in Pumpensystemen aufdecken und die Betriebsrisiken sowie den Wartungsaufwand reduzieren. Zudem bieten die gesammelten Daten die Möglichkeit, die Wartung bedarfsgerecht anstatt nach vorgegebenen Intervallen durchzuführen.

Vorteile

  • Erkennung von Ineffizienzen im System
  • Verminderung des Wartungsaufwands
  • Verhinderung unerwarteter Ausfälle
  • Verlängerung der Anlagenlebensdauer