Menschen bei ABB 3 | 18

Naturverbunden und zukunftsorientiert

Sebastian Zache, Ratingen

Seit drei Jahren betreut Sebastian Zache aus dem globalen Produktmarketing für Mittelspannungsschaltanlagen die Markteinführung von AirPlus, einem von ABB entwickelten klimafreundlichen Isoliergas. Er koordiniert intern alle an diesem neuen Produkt beteiligten Bereiche von der Entwicklung bis hin zum Vertrieb, ist auf Messen unterwegs und stellt Kunden die Innovation vor. „Mir gefällt besonders, dass ich das Thema von A bis Z betreue“, sagt der 35-Jährige. Ebenso begeistert den studierten Elektrotechniker das Produkt selbst: „Es ist eine grüne Alternative mit Zukunftspotenzial.“ Das passt zu seiner Naturverbundenheit. Seine Freizeit verbringt er am liebsten draußen: Beim Wandern und beim Beachvolleyball tankt er neue Energie.